Die Autoren Dr. rer. nat. Birgitt Täuber-Rusch und Stefan Limmer

Dr. rer. nat. Birgitt Täuber-Rusch hat Biologie studiert und 2002 promoviert. Ihr besonderes Interesse gilt dem Menschen in seiner körperlichen Funktionalität, dem Einfluss des Bewusstseins auf unser Wohlbefinden und den Zusammenhängen zwischen Körper, Geist und Seele. Sie ist seit 2010 ausgebildete Kinderyogalehrerin, Yogalehrerin und Heilpraktikerin. In ihrer Praxisarbeit und ihrer Tätigkeit als Yogalehrerin verbindet sie ihr wissenschaftlich fundiertes Wissen aus der Biologie mit spirituellem Wissen des Yoga, des Schamanismus und naturheilkundlichen Sichtweisen und Heilmethoden.

Stefan Limmer beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem menschlichen Bewusstsein, mit schamanischen Trancetechniken zur Bewusstseinserforschung und Bewusstseinserweiterung und mit dem Zusammenspiel von äußeren und inneren Faktoren auf unsere körperliche, geistige und spirituelle Gesundheit. In seiner langjährigen Arbeit als Baubiologe galt sein besonderes Interesse den Zusammenhängen zwischen unserer (Wohn)-umwelt und unserer Gesundheit. Der Autor ist Heilpraktiker und begleitet seit 2005 in seinen Therapien und als Seminar- und Ausbildungsleiter seine Klienten und Kursteilnehmer mit schamanischen, alternativmedizinischen, energetischen und naturheilkundlichen Heilmethoden.